Vorlesetag 2019

Wie schon im letzten Jahr beteiligte sich das Schmuttertal-Gymnasium Diedorf wieder am bundesweiten Vorlesetag. Die Aktion, die 2004 von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn ins Leben gerufen wurde, findet jedes Jahr am dritten Freitag im November statt. Fast 700 000 Menschen nahmen dieses Jahr als Zuhörer und Vorleser teil und auch die Fünftklässler unseres Gymnasiums waren dabei! Mehrere Schüler der zehnten Jahrgangsstufe lasen ihnen in Kleingruppen aus Büchern vor, die sie selbst in der Unterstufe gerne gelesen hatten. Von der „Schule der magischen Tiere“ bis zur Mitmach-Reihe „1000 Gefahren“, bei der das Publikum immer wieder über den weiteren Handlungsverlauf entscheiden darf, war für jeden Geschmack etwas dabei. Vielleicht liest der eine oder andere das Buch auch zu Hause noch weiter. Zum Abschluss wurden kreative Lesezeichen gebastelt für den eigenen Gebrauch oder auch schon für die Eltern im Hinblick auf Weihnachten.

Magdalena Kligers