Offene Ganztagsschule

Unser charmantes Betreuungsteam der Offenen Ganztagsschule im Schuljahr 2016/17: Stefanie Rall, Franz Otto, Barbara Wörle, Natalie Schönwälder, Lena Heinze, Jacquelina Staimer.

Mit der Gründung des Gymnasiums in Diedorf im Schuljahr 2010/11 startete auch die Nachmittagsbetreuung in der Offenen Ganztagsschule. Grundsätzlich gibt es zwei Formen der Ganztagsbetreuung:

Gebundene Ganztagsschule Offene Ganztagsschule
– verbindliche und verpflichtende* Teilnahme für ein Schuljahr –
Ganze Klasse wird ganztags unterrichtet. Kinder von der 5. – 10. Klasse werden nachmittags gemischt in Gruppen betreut.
Teilnahme an jedem Tag ist verpflichtend. Unterschiedliche Tage können gebucht werden, mindestens 2 Tage sind verpflichtend.
Rhythmisierter Ganztagsunterricht, d.h. Wechsel von Übungs- und Lernzeiten, Pausen und anderen Angeboten. Nach dem Unterricht: Gemeinsames Mittagessen, Hausaufgaben- und Lernzeit, Freizeitangebot
*verbindlich und verpflichtend heißt: Die Anmeldung gilt für ein ganzes Schuljahr für die gebuchten Tage. Für jedes Schuljahr kann über eine Anmeldung neu entschieden werden.

Am Schmuttertal-Gymnasium Diedorf gibt es eine Offene Ganztagsschule (OGS). Im Schuljahr 2016/17 werden 74 Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 9 in drei Gruppen betreut.

Die OGS ist eine für die Eltern kostenfreie schulische Veranstaltung, die aus Steuergeldern finanziert wird. Die Schulleitung übernimmt für die Organisation und Durchführung die Gesamtverantwortung.

 

Offene Ganztagsschulen wollen auf die veränderten Anforderungen an die Schule reagieren und einen Beitrag leisten, indem

  • sie den Schülern einen strukturierten Tagesablauf bieten,
  • sie bei der Erledigung der Hausaufgaben unterstützen,
  • sie Schülern vielfältigen Erfahrungsraum für soziales Miteinander bieten,
  • sie zur sinnvollen Freizeitgestaltung anleiten.

Zeitlicher Rahmen:
An Schultagen von Montag bis Donnerstag, jeweils ab Unterrichtsschluss bis 16.00 Uhr, freitags bis 15.30 Uhr.

Räumlichkeiten:

  • ein OGS-Gruppenraum über der Aula im ersten Stock
  • Unterrichtsräume zur Erledigung der Hausaufgaben
  • Mitbenutzung von Turnhalle, Aula, Pausenhof, …

Tagesablauf:

  • 13:05 bis 13:45:
    Mittagessen in der Mensa
  • ab 13:30/13:45:
    Hausaufgabenzeit
  • 15:00 bis Ende:
    mögliche Lernzeit und Freizeit

Kosten:

  • Betreuung kostenlos
  • Mittagessen: zwischen 3,50€ und 3,90€

Kooperationspartner:

  • das Frère-Roger-Kinderzentrum und
  • der Freistaat Bayern, vertreten durch die Regierung von Schwaben

Kontaktdaten:
Offene Ganztagsschule am Schmuttertal-Gymnasium Diedorf
Leitung: Stefanie Rall
Tel. 08238-999-13 (8.00-12.00 Uhr) oder 0821-3102-7016 (14.00-16.00 Uhr)
Email: ogs-gymnasium-diedorf@ambh-kize.de

Auch während dem Schuljahr können Sie Ihr Kind gerne noch für die OGS anmelden – Anmeldungen erhalten Sie bei Frau Rall!

Info- und Anmeldeblatt zum Download:

Infoblatt zur Offenen Ganztagsschule 2016-2017.pdf

Infoblatt zur Offenen Ganztagsschule 2017-2018.pdf

Anmeldung_OGS_2017-2018.pdf

 

Anmeldung für das Schuljahr 2017/2018:

Für neue Fünftklässler

  • Im Schulantrag online OGS ankreuzen.
  • Anmeldeformular für die OGS ausfüllen und bei der Schuleinschreibung abgeben.

Für Kinder ab der 6. Klasse

  • Anmeldung ausfüllen und in der OGS / Briefkasten bei Frau Di Grisolo abgeben


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.