Stufenbetreuer und Verbindungslehrer

Stufenbetreuer

Stufenbetreuer sind pädagogische Betreuer, deren Aufgaben vor allem in der Unterstützung der Schulleitung liegen, z. B.

  • bei der Erfüllung der Bildungsaufgaben der Schule,
  • bei der Unterstützung von Schülern bei außerunterrichtlichen Aktivitäten (z.B. Wandertage, Klassenfahrten…),
  • beim Achten darauf, dass keine Klasse unangemessen belastet wird,
  • bei der Organisation klassenübergreifender Veranstaltungen für Eltern oder Schüler,
  • bei der Information der Kollegen über aktuelle Angelegenheiten, die die jeweilige Jahrgangsstufe betreffen,
  • bei der Überwachung von Schulaufgabenkalendern und Absenzen,
  • bei der Organisation von Wettbewerben sowie
  • bei der Abiturplanung.


Ansprechpartner am SGD sind
 

  • in der Unterstufe: Aleksandar Krstovic.
  • in der Mittelstufe: Katharina Zöbelein.
  • in der Oberstufe: Michael Hartmann und Harald Weigl.

 

Verbindungslehrer

Für das Schuljahr 2017/18 wurden folgende Verbindungslehrer gewählt:

Aleksandar Krstovic und Katharina Zöbelein

Die Verbindungslehrer sind die Ansprechpartner für die Belange der Schülermitverantwortung (SMV), die aus den Schüler- und Jahrgangsstufensprechern, den Klassensprechern und freiwilligen Helfern besteht.

Auch bei Problemen, die du gerne vertrauensvoll mit einer Lehrerin oder einem Lehrer besprechen möchtest, stehen sie dir zur Verfügung. Daraus ergeben sich folgende Hauptaufgaben:

  • Vermittlung zwischen Schülerschaft und Kollegium,
  • Vermittlung zwischen Schülerschaft und Schulleitung,
  • Teilnahme an den Sitzungen der Schülervertretung,
  • Hilfe bei der Organisation von schülerinitiierten Projekten,
  • Gesprächspartner wegen eines persönlichen Problems im schulischen oder auch privaten Bereich.

Die Schülersprechstunde findet immer dienstags in der 7. Stunde statt. Zu dieser Zeit findest du die Verbindungslehrer im Lehrer- oder SMV-Zimmer.

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sozialwissenschaftliches Gymnasium im Aufbau