Speiseplan

Die Mensa wird von der InHoGa gGmbH betrieben.
Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan:

Speiseplan Kalenderwoche 29.pdf

Speiseplan Kalenderwoche 30.pdf

 

Neues aus der Mensaküche:

  • Ab sofort ist jeden Mittwoch Pizza-Tag.
  • Täglich können „Nudelboxen“ gekauft werden: Hierbei stehen verschiedenen Saucen zur Auswahl.

Die InHoGa gGmbH ist ein gemeinnütziger Integrationsbetrieb im Bereich der Gastronomie; unser Ziel ist es, Menschen mit und ohne Behinderung im Bereich der Gastronomie Beschäftigung, Qualifizierung und Ausbildung zu bieten.

Wir stehen für eine moderne und abwechslungsreiche Schulverpflegung. Durch die immer höher werdenden schulischen Anforderungen ist es wichtig, den Schülern und Lehrern eine zeitgemäße Verpflegung zu bieten. Neben den klassischen Gerichten bieten wir deshalb eine große Auswahl an frischen Salaten und Snacks. Es ist uns sehr wichtig zu wissen, woher die Produkte kommen und wir setzen verstärkt auf regionale Erzeugnisse.

In der Mensa gibt es einen Pausenverkauf in der großen Pause von 09.20 – 10.00 Uhr und in der kleinen Pause von 11.20 – 11.40 Uhr mit kleineren Snacks, Getränken und ein täglich wechselndes Tagesangebot, wie z.B. Schnitzeltag/ Leberkässemmeln.

Es gibt täglich von 12.25-13.45 Uhr ein Angebot an frischen Speisen: 2 Hauptgerichte (vegetarisch für 3,50€, Fleisch/Fisch für 3,90€), kleinere Snacks ca. 1,50€ und eine Salatbar (kleiner Salat 1,70€, großer Salat 3,50€).

Das Essen muss täglich bar bezahlt werden oder kann über Mehrfachtickets abgerechnet werden (siehe Informationslink: Infoblatt zu Mehrfachtickets).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.