SGDler laufen für die Elefanten im Augsburger Zoo

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr fand im Juli 2017 am Schmuttertal-Gymnasium Diedorf bei bestem Wetter wieder ein Spendenlauf statt. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler zum einen etwas für ihre Gesundheit getan und zum anderen mit ihren Laufleistungen und den entsprechenden Beiträgen ihrer Sponsoren den Bau des neuen Elefantenhauses im Augsburger Zoo unterstützt.

Insgesamt wurden 10.348 Runden, das sind ca. 6.208,8 km gelaufen.

Die Schulbesten konnten sich über eine Jahreskarte für den Augsburger Zoo freuen:

  • Franziska Schimming (10a): 44 Runden und 26,4km
  • Mark Reichel (5a): 54 Runden und 32,4km

Die beste Klasse, die 6a, freut sich im neuen Schuljahr 2017/2018 über einen zusätzlichen Wandertag, einen Zoobesuch mit Führung!

Gabi Sturm