Ukrainehilfe – Aktion SMV

Auch wir als SMV wollten uns solidarisch mit der Ukraine zu zeigen und haben uns einige Aktionen überlegt, um den geflüchteten Ukrainern zu helfen.

Eine dieser Aktionen war unsere Spendensammelaktion. Dabei haben wir Sachspenden in Form von Babynahrung, Milchpulver, Windeln und Verbandsmaterial gesammelt. Insgesamt haben wir in nur einer Woche Babynahrung für ca. 300 Mahlzeiten, Milchpulver für ca. 150 Liter Babymilch, über 1000 Windeln und über 50 Verbandsmaterialien von unseren Mitschülern und auch Lehrern bekommen. Vielen vielen Dank an euch! Frau Zöbelein hat die Sachspenden dann freundlicherweise zu den Maltesern gebracht. Vielen Dank auch an Sie!

Außerdem wollten wir symbolisch unsere Solidarität mit der Ukraine zum Ausdruck bringen und haben deswegen einen Gedenktag veranstaltet, bei dem die gesamte Schulgemeinschaft dazu aufgerufen war, sich in den Farben der ukrainischen Flagge anzuziehen.

Das Bläserensemble hat ebenfalls ihr Mitgefühl mit den Menschen aus sowie in der Ukraine gezeigt, indem die Musiker die ukrainische Nationalhymne und die Europahymne auf der Bühne gespielt haben.

Aktuell planen wir weitere Aktionen, um den Geflüchteten, insbesondere den Kindern und Jugendlichen, zu helfen und das Leid zu lindern.

 Eure SMV