Alle Beiträge von Verena Groth

Neue Lehrkräfte im SGD

Herzlich willkommen am SGD!

Seit 15. Februar 2021 unterrichten am Schmuttertal-Gymnasium Diedorf fünf neue Lehrkräfte:

Juliane Fendl (E/M)
Peter Krauß (L)
André Lehrmann (E/K)
Saskia Wind (E/Sp)
Leonie Sprich (E/B)

Wir wüschen allen einen guten Start und viel Freude am Unterrichten in Diedorf!

Juliane Fendl
Andre Lehrmann
Leonie Sprich
Saskia Wind

Vorlesewettbewerb 2020

2020 ist alles anders – auch der Vorlesewettbewerb fand heuer unter ungewohnten Bedingungen statt. Mit Maske und Abstand, dafür aber ohne großes Publikum, konnten die vier  Klassensieger*innen Cosima Thum (6a), Carolin Vogler (6b), Anna Frieß (6c) und David Scholle (6d) die Jury von ihrem Können überzeugen. In Zeiten, in denen es schwierig ist, Abenteuer in der „realen Welt“ zu erleben, bieten Bücher eine Möglichkeit, zumindest in der Fantasie an spannenden Geschehnissen teilzuhaben und dem Alltag zu entfliehen. So nahmen die Teilnehmer die Jury auf kurzweilige Lesereisen mit. Am eindrucksvollsten gelang dies Cosima Thum (6a), die schließlich den Schulsieg holte. Sie wird uns im Frühjahr beim Regionalentscheid vertreten. Liebe Cosima, wir gratulieren herzlich und wünschen dir viel Erfolg in der nächsten Runde!

StRin Ursula Köstler

Französischer Theaterworkshop

Französischer Theaterworkshop mit Vincent Simon (Regisseur, Schauspieler und Theaterpädagoge)

Am 30.11.2020 reiste wieder Monsieur Vincent Simon aus Berlin an, um unseren Schülern zwei Tage lang „Theater auf Französisch“ in einem kleinen Workshop nahezubringen. Der gebürtige Bretone ist bereits zum vierten Mal bei uns gewesen und wir freuen uns, mit ihm jedes Mal ein bisschen originalfranzösisches Flair an unsere Schule zu bringen.

Dieses Jahr hatten wir das Konzept ein wenig geändert: Statt mit drei Klassen an einem Vormittag je 90 Minuten zu arbeiten, haben wir dieses Mal zwei siebte Klassen ausgesucht, die M.Vincent jeweils einen ganzen Vormittag für sich haben durften. Neben Aufwärmübungen und kleinen Theaterspielen inszenierte M. Simon mit den Schülern zwei kleine Stücke des beliebten französischen Dichters Jacques Prévert. Dabei konnten die Schüler viele eigene Ideen einbringen, sich beim Spiel ausleben, nebenbei neue französische Begriffe lernen und erleben, wie schön Französisch klingt, wenn es mal von einem „Originalfranzosen“ vorgesprochen wird. Wir freuen uns schon auf nächstes Mal, lieber Vincent! A l’année prochaine!

SMV – Treffen 2020

Auch dieses Jahr haben wir KlassensprecherInnen und Freiwillige uns – wenn auch nicht so üblich wie in den letzten Jahren über mehrere Tage – als SMV in der Schule treffen können, um gemeinsam Ideen für das anstehende und besondere Schuljahr 2020/ 2021 zu sammeln. Außerdem haben wir aber auch ein Fazit über das vergangene Jahr als SMV gezogen.  SMV – Treffen 2020 weiterlesen