Schüler gestalten Bambuskonstruktionen für den Pausenhof

Schüler der sechsten Klassen haben sich im Kunstunterricht mit der Gestaltung des Pausenhofs auseinander gesetzt. Die Aufgabe war es, eine Beschattung zu konstruieren, die verschiedene Anforderung erfüllen kann, also multifunktional ist. Als Baumaterial wurden Bambusstäbe verwendet. Wie Sie hier in den nachfolgenden Filmen sehen können, sind die Schüler auf sehr unterschiedliche, aber dennoch realisierbare Konstruktionen gekommen.

Am Ende dieser Seite können Sie schließlich abstimmen, welche der vorgestellten Konstruktionen tatsächlich gebaut werden soll. Viel Spaß dabei!

Michael Hinterleitner

 

P.S.:
Zum Bauen brauchen wir auch noch verschiedenste Materialien, wie lange Kabelbinder, Rödeldraht und natürlich Bambusstangen!

 

Weitere Informationen zur Pausenhofgestaltung finden Sie auch hier:

Infoveranstaltung zur Pausenhofgestaltung

 

Bambus1

 

Bambus2

 

bambus3

 

bambus4

 

bambus5

 

bambus6

 

bambus7

 

bambus8

 

Bambus9

 

 

 

Welches Modell soll realisiert werden?

  • Modell Bambus1 (6%, 11 Stimmen)
  • Modell Bambus2 (32%, 64 Stimmen)
  • Modell Bambus3 (4%, 7 Stimmen)
  • Modell Bambus4 (10%, 19 Stimmen)
  • Modell Bambus5 (2%, 3 Stimmen)
  • Modell Bambus6 (23%, 46 Stimmen)
  • Modell Bambus7 (12%, 23 Stimmen)
  • Modell Bambus8 (9%, 17 Stimmen)
  • Modell Bambus9 (2%, 9 Stimmen)

Abgegebene Stimmen: 199

Loading ... Loading ...

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Neubau veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.